Frankfurter Adventskalender 2017

Ab sofort können Sie hier den neuen Adventskalender Jahrgang 2017 des Lions Club
Frankfurt-Palmengarten bequem online bestellen. (Klick auf das Bild rechts).
Preise im Gesamtwert von mehr als 20.000 € warten auf Sie! Auf jedem Kalender
ist eine Losnummer aufgedruckt, die Gewinnzahlen werden täglich online auf
www.lionspalmengarten.de veröffentlicht. Mit nur 5 Euro pro Kalender
unterstützen Sie direkt Kinder und Jugendliche im Rhein-Main-Gebiet.

Besuchen Sie die Lions auch am Samstag, den 18.11.2017, ab 10 Uhr auf der
Fressgass in der Frankfurter Innenstadt!

Slide background

Lions Club Frankfurt-Palmengarten

„We serve“

Unserer Activities dienen vor allem der Unterstützung jüngerer
bedürftiger Menschen in Frankfurt am Main und Umgebung.

Slide background

Engagement für Kinder

Der Lions Club Frankfurt-Palmengarten unterstützt
nachhaltig Kinder- und Jugendprojekte in Frankfurt.

Das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) am Clementine-Kinderhospital in Frankfurt bietet eine umfassende Betreuung von Kindern mit unterschiedlichen Erkrankungen und Entwicklungsstörungen. Unter der Trägerschaft des Vereins Arbeits- und Erziehungshilfe e.V. (vae) arbeiten im SPZ Kinderärzte, Neurologen, Physiotherapeuten und andere Disziplinen zusammen, um eine bestmögliche Behandlung und Förderung der Kinder zu erreichen. Während bislang nur eine Betreuung in den Räumen des SPZ möglich war, startete mit Hilfe des Lions Clubs Frankfurt-Palmengarten nunmehr das Pilotprojekt "SPZ Mobil": Ärzte und Betreuer des SPZ nutzen die Möglichkeit, um die Lebenssituation betroffener Kinder in ihrer häuslichen oder schulischen Umgebung kennen zu lernen und individuell auf die jeweiligen Umstände abgestimmte Hilfsmittel, Lösungen und sonstige Therapieansätze zu entwickeln. Für den zusätzlichen Aufwand stellt der Lions Club Frankfurt-Palmengarten eine Spende in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung.

Anlässlich der offiziellen Spendenübergabe konnten Frau Priv-Doz. Dr. Philippi, Leiterin des SPZ Frankfurt, sowie Frau Ahrens und Frau Selzer den Vertretern des Lions Clubs Frankfurt-Palmengarten bereits erste Eindrücke und Erfolge schildern. Clubpräsident Stephan Gemmer hebt hervor: "Wir wollen mit unserer Spende einen Impuls setzen, um die beeindruckende Arbeit der SPZ-Mitarbeiter zu unterstützen und ihnen neue Wege zu öffnen. Wir hoffen auf einen nachhaltigen Erfolg und wollen damit auch die Kostenträger des SPZ ermuntern, die Arbeit von SPZ Mobil zu würdigen."