Die vielen Aktivitäten im Lions Club Frankfurt-Palmengarten müssen gut vorbereitet werden. Daher setzen sich die Mitglieder immer im Februar  oder März für ein Wochenende zusammen und sprechen über das laufende und das kommende Clubjahr. Getagt wird an Orten die zur Konzentration und Reflektion einladen. Dort geht es nicht nur um Organisatorisches, sondern auch um die gemeinsame Stimmung im Club und um eine gesellige Zeit weit ab vom Alltag. In Vorträgen und Diskussionen nutzen die Lions die gemeinsame Zeit, um sich ihrer Ziele für den Club und seine Activities klar zu werden.